Erste Ernte, Baddämmung, mysteriöser Fund

Heute morgen hat Leo aus dem Garten ein erstes Frühlings-Zwiebelchen mitgebracht, das dann Teil unseres Rührei-Frühstücks werden durfte.

In dem Entlüftungshütchen auf dem Dach steckt nun ein Rohr, nachdem wir gestern im Baumarkt eine passende Halterung dafür gekauft haben. Anschließend haben wir mit der Dach-Dämmung im Bad weitergemacht, sind aber noch nicht ganz fertig, deshalb gibts davon jetzt noch kein Foto.

Außerdem haben wir ein Abwasserrohr vom oberen zum unteren Bad gelegt, dabei fiel ein alter, völlig vergilbter Zeitungsschnipsel aus der Decke. Ich habe ihn so gut es ging geglättet und versucht, irgendein Datum oder sonst etwas im Text zu finden, was auf das Alter der Zeitung schließen lässt, aber nichts gefunden, bis auf den Namen des Fotografen der SudOuest, der das Foto der «Collision spectaculaire» gemacht hat. Zu diesem Namen war aber auch nichts gescheites zu finden, außer dass er 1979 und 1984 irgendwelche Sportfotos gemacht hat.

Kommentare (2)

  1. Ich hoffe, das Frühlingszwiebelchen hat geschmeckt *lach*. Bei mir kann ich bald die ersten Bärlauchblätter ernten, die gucken schon richtig weit aus dem Boden.
    Lieben Gruß
    Elke

  2. Hallo Elke, das Frühlingszwiebelchen hat außerordentlich gut geschmeckt :yes:
    Bärlauch, jetzt schon?

Kommentare sind geschlossen.