Heute vor zwei Jahren

… sind wir stolze Hausbesitzer geworden! Ganz schön aufregend war das – hier habe ich ja damals darüber berichtet.
Inzwischen sieht es ums Haus herum etwas anders aus als auf diesem Foto: neue Fenster und Türen, neuer Balkon, jede Menge Krempel vor dem Haus, Katzenklappe im Treppenfenster, ein neues Fenster über dem Küchenfenster und und und …
Nach wie vor bereuen wir es nicht, hierhin gezogen zu sein, auch wenn nicht immer alles rund läuft – irgendwie hat sich bislang immer alles zum positiven gewendet.

In den letzten anderthalb Wochen haben wir nichts geschafft, keine Fortschritte am Bad gemacht, dafür sind wir viel mit unserem momentanen Besuch herumgefahren und haben einiges gesehen, davon gibt es morgen (oder später) ein paar Fotos.

Kommentare (4)

  1. Salut Barbara,

    nachdem ich hier dankenswerterweise ca. 1 Jahr per RSS Feed mitgelesen habe, möchte ich diesen würdigen 2 Jahre Hausbesitzer-Meilenstein als Anlass für einen (mit)freudigen:

    Félicitations und weiter so! :)

    nutzen. Wir bewundern Eure Geradlinigkeit, Eure Zähigkeit, Eure Findigkeit und natürlich, dass Ihr gut zusammenhaltet.

    Auf die Erfüllung Eures Zieles, Eurer Wünsche und sicherlich auf viel mehr könnt Ihr zu Recht stolz sein.

    Meine Schwester lebt seit vielen Jahren in Frankreich und ich schätze die Mentalität der Menschen und deren Einstellung zum Leben sehr.
    Auch wir tragen uns mit dem Übersiedlungsgedanken und es müßte nur Schnipps machen…und wir wären schon dort. In Gedanken und im Herzen sind wir es schon. Wenn es nicht noch einige Übertragungsfehler mit der Schnippserei gäbe. ;-)

    Dein Blog dient mir als Anleitung bzw. als Anregung für unsere beabsichtigte Umsiedlung, denn die aufgezeigten Problem-bewältigungsstrategien aber auch der situative Alltag mit seinen großen Aufregern und den kleinen Freuden werden hier kurz und prägnant geschildert. Und manchmal einfach nur wunderschön bebildert.

    Merci beaucoup hierfür und für Deinen leisknappen Humor, der einer Bewohnerin Lakoniens würdig wäre.

    Alles Gute Euch beiden aus Berlin. :hi:

    Frank (der oft mitliest) et Karin (die gerne mal sporadisch reinschaut)

  2. Na das ist ja ein netter Kommentar, vielen Dank :-)
    Dann wünsche ich weiterhin viel Erfolg mit der Schnippserei, und dass die Übersiedelung in erreichbare Nähe rückt!
    Ich hoffe, die Anleitungen hier zum stressarmen Umzug nach Frankreich sowie zu Hausrenovierungen sind auch in Zukunft hilfreich – wobei ja nicht alles, was ich hier schreibe, zur Nachahmung empfohlen ist.
    Viele Grüße nach Berlin :hi:

  3. Hallo Barbara und Leo,
    auch aus der Gascogne herzliche Glückwünsche zum Zweijährigen und weiterhin gutes Gelingen mit all Euren Vorhaben!
    Ich finde, ihr habt ganz schön viel geschafft in der Zeit, wenn auch nicht alles, was ihr Euch vorgenommen hattet. Aber ist das nicht auch normal? Ist ja nicht nur in Frankreich so, dass nicht alles rund läuft …
    Ich lese auch gerne bei Dir mit, und ich wünsche Euch weiterhin alles Gute. Inklusive dem Kennenlernen der vielen kleinen kulturellen Unterschiede, dem Geniessen des Landlebens und der Freude an den kleinen und grossen Dinge – und sei es die Zucciniernte :)
    Herzliche Grüsse und weiter so :hi:

Kommentare sind geschlossen.