Vergessenes

Ständig vergesse ich diese Fotos, deshalb bekommen sie jetzt einen eigenen Beitrag:

Alter ZaunBis vor einiger Zeit diente immer noch diese alte Bretterkonstruktion vom April 2011 als Zaun neben dem Haus zur Straße hin. Jeder Sturm hat diesen Zaun ein wenig wackeliger gemacht. Auch der alte Briefkasten hing immer noch an der Hauswand, schlecht zugänglich seitdem wir unseren neuen Balkon haben, da einer der Balkonpfeiler halb vor dem Briefkasten steht und die Briefkastentür sich deshalb nicht ganz öffnen lässt. Zum Ärger der Briefträgerin und zu unserem Ärger ebenfalls. Aber seit letztem Monat ist nun alles neu:

Neuer ZaunDer neue Zaun, von der Straße aus fotografiert. Stabil und hübscher als vorher. (Da fällt mir ein, er muss ja nochmal lasiert werden …) Und mit dem neuen Briefkasten drauf, der nun für alle Beteiligten gut erreichbar ist.

Olivenbaum 2006Unser Olivenbaum im Mai 2006 in Frankfurt, kurz nachdem wir ihn gekauft hatten.

Olivenbaum 2013Unser Olivenbaum im August 2013. Er ist inzwischen größer als ich.

Neues Beet an der GrundstücksgrenzeDas Foto ist nicht so toll, stelle ich gerade fest. Na egal. Neben der Einfahrt hat Leo zur Grundstücksgrenze hin ein neues Beet umgegraben, in dem nun unter anderem unser Oleander steht, der im Topf dieses Jahr riesig groß geworden ist, und eines der Ziergräser mit hellen Puschel-Blüten, was hoffentlich auch bald riesig groß wird.

PuddingschneckenDas Rezept für die superleckeren Puddingschnecken von meinem kleinen Bruder habe ich jetzt veröffentlicht, hier.

Mein ShopUnd dann kann ich hier ja auch gleich noch etwas Werbung machen :whistle: : In meinem Shop gibt es bis zum 17.10.2013 für alle, die noch nie etwas bei mir gekauft haben, 15 % Rabatt! Bald ist Weihnachten! :x-mas:

Kommentar (1)

  1. Weiß ich ganz genau, was das neue Beet links der Einfahrt eines Tages “verBERGen” soll :lol:

    Liebe Grüße,
    Dorit

Kommentare sind geschlossen.