Spaziergang auf historischem Boden

Gestern haben wir einen Spaziergang auf dem Gelände einer archäologischen Stätte hier in der Nähe gemacht, der “Site archéologique de Brion”; dort sind Überreste einer gallo-römischen Siedlung aus der Mitte des ersten Jahrhunderts n.Chr. zu sehen.

Schön und sehr friedlich ist es dort. Ein paar Fotos, heute mal schwarz-weiß:

Die beiden haben “Ausgrabungen” wörtlich genommen.
Unterwegs haben wir eine Silberakazie gesehen, die schon in voller Blüte stand.

Wer mehr zu der Ausgrabungsstätte wissen möchte, hier gibt es etwas dazu zu lesen: http://www.caruso33.net/site-archeologique-brion.html

Hier im Blog sind ein paar Änderungen passiert. Falls jemandem etwas Merkwürdiges auffällt, bitte melden!