Neuer Wetterdienst

Ich weiß ja nicht, ob überhaupt irgendjemand außer mir auf diese Wetteranzeige hier im Blog schaut (wer noch nicht mal weiß, was ich meine: das, was auf großen Monitoren ganz rechts zu sehen ist und auf Smartphones bzw. kleinen Bildschirmen etwas versteckt im Menü zu finden ist, mit der Überschrift “Das Wetter bei uns”). Jedenfalls zeigt die Wetteranzeige, die ich bislang immer genutzt habe (das WordPress-Plugin wp-Forecast), in letzter Zeit merkwürdige Sachen an. Deswegen ist hier momentan eine zweite Wetteranzeige unter der ersten zu sehen (von weatherwidget.io), die ich mal testen will. Also für diejenigen, die tatsächlich mal dadrauf schauen: bitte nicht wundern.

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Da bei mir heute morgen Stromausfall war habe ich mich in die Sonne gesetzt, gefuhlte Temperatur: 30° :ohmy:

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


:-) 
:hi: 
:yes: 
;-) 
:scratch: 
:lol: 
B-) 
:rolleyes: 
:heart: 
:knutsch: 
:rose: 
:love: 
:smoke: 
:innocent: 
:whistle: 
:blush: 
:unsure: 
:ohmy: 
:huh: 
:-( 
:cry: 
:mad: