Cissac-Médoc,
24. Juni 2017, 10:36 Uhr:
Wolkig, 19°C
Aktuell   ·   Worum geht's hier?   ·   Archiv   ·   Links   ·   Abonnieren?

Sonntag,
8. November 2009

Der erste Eintrag im neuen Blog  

Ist das aufregend. Was schreibt man denn so im ersten Eintrag des eigenen, neuen Blogs? Ich weiß gar nicht, wie viele Blogs ich in den letzten Jahren eingerichtet habe, es waren jedenfalls einige, aber dieser hier ist nun für mich etwas besonderes – kein Technikblog über irgendwelches WordPress-Zeugs, kein Blog, den ich für andere Leute einrichte,wir sondern mein eigener, privater, in dem ich vorhabe, der Welt diverse Einzelheiten über mein Leben mitzuteilen. Sollte ich die hier im und am Blog beteiligten Personen vielleicht zuerst vorstellen? Also ich bin Barbara, und sehe ungefähr so aus wie auf dem Foto hier links, aber nur ungefähr, und das daneben ist mein mir angetrauter Gatte Leonhard. (Das war übrigens direkt nach dem Unterschreiben des Vorvertrags.) Wer mich noch nicht kennt, aus dem wirklichen Leben oder aus meinem alten, rosa Blog, findet ein paar Informationen oben unter Worum geht’s hier, ansonsten gibt es hier ja eine Kommentarfunktion, also wer was wissen will, einfach fragen. Ich freue mich über Kommentare! Und begrenzt auch über neugierige Fragen . Auch falls hier irgendetwas noch nicht richtig funktionieren sollte, bitte ich um Mitteilung. Ich glaube zwar, alles getestet zu haben, aber man weiß ja nie…

Ach ja, außer Umzugs-, Renovierungs- und alltäglichen Themen wird es sich nicht vermeiden lassen, dass es ab und zu auch mal um unsere zwei Monster geht, also stelle ich die beiden hier vorsorglich auch schon mal vor:

J'm'appelle Brüno, j'aime bien les p'tits oiseaux... J'm'appelle Lili, j'aime bien les p'tites souris...

So, nun bin ich gespannt, wie sich dieser Blog entwickelt, gespannt, wer hier alles so mitlesen wird, und überhaupt gespannt auf die Zukunft


Blättern: «12...697071